10 Kalender von unseren Reisen

Hochwertige Kalender online bestellbar

Unsere Panamericana-Reise ist zwar zu Ende, die Erinnerungen sind aber genauso so lebendig wie an die vielen anderen Reisen von uns auch.

Viele schöne Momente haben wir wieder in Form von professionellen Fotos festgehalten. Sei es z.B. das artenreiche Pantanal, windige Naturpardies in Patagonien mit unzähligen Nationalparks, eindrucksvolle hohe Vulkane und farbenfrohe Lagunen, wüstenartige Hochebenen wie Atacama und Catamarca durch Anden getrennt, oder einfach nur surreal wunderschöne Orte. Diese Fotos sind auch als hochwertige Kalender erhältlich.

Schaut gerne auf unserer Homepage im Menü KALENDER vorbei für mehr Infos was Euch erwartet und wo diese im Handel erhältlich sind.

Einfach im Buchhandel, Verlag, oder online bestellbar und schnell geliefert.

Unser Kalender sind in den Größen A2, A3, A4 und A5 unter anderem bei AMAZON, THALIA, EBAY, CALVENDO, HUGENDUBEL uvm. erhältlich.

LINK zu AMAZON: hier

LINK zu CALVENDO: hier

LINK zu EBAY: hier

LINK zu THALIA: hier

LINK zu HUGENDUBEL: hier

Das Beste dabei ist, dass unsere Bilder auch als dekoratives Leinwandbild und spannendes Puzzle uvm. erhältlich sind.

Das perfekte Geschenk für jeden Anlass.😉🎄🎁🖼

One more thing …

Ihr wundert euch vielleicht dass nur 9 Kalender aktuell angeführt sind??? Nun zum heutigen Zeitpunkt noch nicht erhältlich (aber im Laufe der kommenden Woche) unser neuestes Kalender-Meisterwerk dann endlich:

Nachricht an die Götter – Höhlenmalereien, Felsengravuren und Scharrbilder in Südamerika

Einzigartige Felsenbilder welche nicht im typischen Touristenführer drinnen stehen bzw. auch nicht wirklich einfach zu erreichen sind.

Update und Infos hiervon sobald im Handel erhältlich 😉

Eure Kurzzeitnomaden

Abenteuer Seidenstrasse | Silkroad Experience | Trailer zu Buch, Vortrag und Film | 2019

Abenteuer Seidenstrasse | Silkroad Experience | Trailer zu Buch, Vortrag und Film | 2019

Ab sofort ist der Trailer zu unserem Buch, Vortrag und FilmSilkroad Experience“ -Abenteuer Seidenstrasse auf Youtube hier online.

Bücher

Das Buch als eBook und gedrucktes Buch sind bereits seit 5 Monaten im Handel erhältlich.

Buch gedruckt:

bei Amazon https://amzn.to/2O08CDU

eBook:

bei Amazon: https://amzn.to/2zn4KZu
bei Thalia: https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID140020689.html

Unser Themenbezogener Kalender „Usbekistan – Seidenstrasse hautnah“ wurde diese Woche aus über 30.000 Kalendern  bei Calvendo-Verlag mitGOLDausgezeichnet.

Vortrag

Worauf viele schon gewartet haben wird jetzt endlich bald Realität. Wir dürfen Euch auf den kommenden Van-Days 2019 unseren HDAV-Vortrag von unserer einmaligen Reise entlang der Seidenstrasse am 25.5.2019 mit Live-Kommentaren präsentieren.

Die Van-Days sind ein super Event am Grottenhof bei Leibnitz im Süden Österreichs organisiert von Ali Deliri und Felix Rupitsch . Hier können Reiselustige Gleichgesinnte sich in urgemütlicher Atmosphäre austauschen, Vorträge von Weltenbummlern wie wir ansehen oder auch bei Outdoor-Ausrüstern und Umbaufirmen für Fahrzeuge informieren.

Wir würden gerne mehr Leuten von unsere Reise erzählen – vielleicht klappen ja noch andere Termine. Bei Interesse bitte einfach per Kontaktformular uns eine kurze Info zusenden. Wir haben dieses Jahr allerdings ein zeitliches Problem in Hinblick auf unsere geplante nächste größere Reise 😉

Film

Für all diejenigen die nicht auf die Van Days kommen können und falls sich in eurer näheren Umgebung kein Vortragstermin ergeben sollte jetzt die gute Nachricht zuletzt. Wir werden unseren Vortrag noch bis spätestens Mitte des Jahres den HDAV-Vortrag als downloadbaren Film anbieten. Näheres folgt noch.

Mondfinsternis + Blutmond | Total Moon Eclipse + Blood Moon | 2019

Totale Mondfinsternis + Blutmond | Total Moon Eclipse + Blood Moon | 2019

(English version – please see below ….)

Mondfinsternis

Eigentlich wollte Michael nicht früh um ca. 4 Uhr aufstehen, aber wenn „Mann“ schon mal munter ist warum dann nicht gleich raus und die Totale Mondfinsternis ablichten. Diesmal kommt noch das Spektakel mit dem sogenannten Blutmond dazu. Einziges Problem die verdammt kalte Morgenluft, welche dafür kristallklar ist.

Ein paar Eindrücke findet ihr hier auch in Youtube.

Und nicht vergessen, abonnieren, teilen, kommentieren und Daumen hoch 😉

Wusstet Ihr eigentlich das unsere Bilder auch zu kaufen sind?

Schaut doch einfach doch mal auf unser Shopseite vorbei (Link hier zu unserem Shop Luxpictormedia.com).

Hättet ihr auch gerne Präsentationen von euren Bildern?

Wir machen auch gerne für Euch Präsentationen von euren Bildern – maßgeschneidert sozusagen. Direkter Link zum Shop hier.

Braucht ihr nichts aber wollt ihr uns trotzdem unterstützen dann schaut bitte auf unserer Homepage hier vorbei.

Schönes Fernweh

Eure Kurzzeitnomaden

#staywild2befree

====================

English Version:
================

Initially Michael didn‘t want to get up early at about 4 A.M. But however since he was awake he decided to take pictures about the total moon eclipse . This time it also turned during the eclipse to a so called blood moon. The only problem was the freezing cold temmperature during this morning, which was on the other side crystal clear.

Some impressions you can find here on Youtube.

And please don‘t forget to subscribe, share, comment and like our video.

Did you you know that we also selling pictures (especially from our journeys)?

You could choose at our shop our direct here to www.luxpictormedia.com.

Do you want maybe some presentation from your pictures as well?

We could support you individually with your pictures to get – tailor made, just click here.

In case you don‘t need anything you could also support us here.

Yours,
Kurzzeitnomaden

#staywild2befree

——-

Facebook – http://facebook.com/kurzzeitnomaden.at
Instagram – http://instagram.com/kurzzeitnomaden
Google+ – http://plus.google.com/u/0/1037133636…
Twitter – https://twitter.com/kurzeitnomaden

——

Rückblick 2018 – Ausblick 2019

Rückblick 2018 – Ausblick 2019

So jetzt ist endlich Schluss – oder geht es doch weiter?

Auch wenn wir kurz in Youtube nicht mehr wöchentlich posten werden haben wir einiges zu tun. Was genau seht in unserem Video Rückblick 2018 – Ausblick 2019.

Bitte abonniert unseren Kanal – sobald es etwas Neues hier gibt werdet ihr automatisch informiert.

Danke auf jeden Fall für Euer Interesse. Seid gespannt – 2019 bringt noch viel Neues mit sich!

Eure Kurzzeitnomaden

Mongolei und Usbekistan – Kalender ab sofort verfügbar

Passend zum eBook „Silkroad Experience“ sind ab sofort zwei neue Kalender (Mongolei, Usbekistan) verfügbar.

Details:

Mongolei – Unendliche Weite

Wo findet man heutzutage noch nahezu unberührte Natur und unendliche Weite? In der Mongolei sind neben der Metropole Ulaanbataar wenig Menschen anzutreffen, dafür aber zahlreiche Pferde, Kamele, Adler, Yaks usw., welche sich auf die unendlich scheinenden Steppen und Wüsten aufteilen. Straßen sind in diesem wunderbaren Land Mangelware – fragt sich allerdings wie lange noch? Mystische Plätze, sogenannte Ovoos, Schamanismus und buddhistische Klöster regen zum Nachdenken an.

Mongolei
Mongolei

(in Größen von A2, A3, A4, A5)

Bei Amazon z.B. in Größe A3 um erhältlich.

und

Usbekistan – Mythos Seidenstraße hautnah

Der Mythos der legendären Seidenstraße ist in Usbekistan in seinen zahlreichen noch vorhandenen alte Bauwerken und traditionellen Kunsthandwerken noch deutlich sichtbar. Man fühlt sich sofort in den Geschichten aus 1001 Nacht versetzt. Dabei sind diese einmaligen Bauwerke wie Moscheen, Mausoleen, Koranschulen, Festungen, etc. auch meist mit zahlreichen Mosaiken außen verziert.

Usbekistan
Usbekistan

(in Größen von A2, A3, A4, A5)

Bei Amazon z.B. in Größe A3 um erhältlich. 

 

Für mehr Details bzw. Bestellung einfach Bild oder markierten Text anklicken.

Viele Bilder aus dem Kalender sich auch als Printbare Bilder erhältlich (z.B Leinwand, Puzzle, etc.).

Bei Amazon, Thalia und vielen anderen Anbietern.

Roomtour – Reisemobil Ausbau Pickup Mitsubishi L200

Warum eigentlich Roomtour ?

Uns sprechen immer wieder Leute an weil offensichtlich unser Overlander Fahrzeug nicht von der Stange ist. Individuell wie wir selbst haben wir unseren Pickup modifiziert. Endlich haben wir Zeit gefunden ein Roomtour Video über unseren treuen Reisegefährten Mitsubishi L200 „Brummi“ zu machen.

Unser Pickup Bj.2006 hat mittlerweile schon einige Wandlung mitgemacht – Innen und Außen die wir im folgenden vorstellen.

Von der Idee zur Umsetzung

Um abseits von Straßen reisen zu können wurde unser Auto immer mehr Offroad-mäßig ausgestattet. Um immer schneller und effizienter Campen, Kochen, Schlafen quasi wohnen zu können hat es ebenfalls Modifikationen im Laufe der Jahre erfahren. Vom Hardtop auf Alu-Topcover. Später auch mit Dachzelt ist aktuell ein großes bzw. hohes Hardtop verbaut mit selbstkonstruierter und verbauter Innenausrichtung aus 12mm Mehrschichtholzplatten (Danke an Ingrid + Kurt für die Bereitstellung der Holzplatten).

Wir schlafen vorne!

Wir können bei Bedarf vorne die vorderen Sitze schnell umklappen und zum Schlafraum ausbauen (Danke an Evi + Christian für die initiale Ideengebung). Die aktuelle Ausbaustufe wurde nach und nach erreicht. Aber wichtigste Motivation war die Vorbereitung auf unsere Reise entlang der Seidenstraße 2015. Ein Zelt bzw. Dachzelt wäre für uns auf einer längeren Reise mit oft kalten bzw. sehr feuchten Wetter nicht denkbar gewesen. Bei rein sommerlichen Temperaturen ist das Schlafklima im Zelt sicherlich ein wesentlich besseres als nur in der Blechbüchse. Wir haben einige getroffen für die ist Zelt oder Dachzelt ausreichend Komfort. Ist eher eine persönliche Vorliebe.

Marokko 2014 – noch mit Dachzelt

Hardtop als Basis

Wir haben nach langer Recherche ein Truckman Hardtop in England (www.truckman.co.uk) bestellt. Diese wurde von uns mittels Ausmessen für ein mögliches sitzen auf der Ladefläche evaluiert. Es bot als einziges die notwendige Raumhöhe an. Ein ARB Hartop mit verstärkten Rahmen fürs Dach wäre uns lieber gewesen, war aber 10cm niedriger. Die Farbe Weiss war die günstigste Option. Es stellte sich sogar späterals Glücksgriff heraus, da die Temperatur im Inneren optimal ist.  z.B. im Vergleich zu unserem Fahrzeug, welches eine dunkle Wagenfarbe hat heizt sich dieses leicht auf. Das Hardtop ist aus Glasfaserverbundwerkstoff und ist mit 4 Schrauben mit der Ladewanne verbunden. Wir haben nach einigen Offroadfahrten noch jeweils eine Sicherungsmutter extra verschraubt damit wir unser Schneckenhaus nicht unterwegs verlieren.

Albanien 2018 – aktuelle Ausbaustufe

Innenausbau:

Nachdem das Hardtop geliefert und montiert wurde ging es an den Innenausbau. Wir haben dazu aus Mehrschichtplatten Stück für Stück den Innenausbau wie Kästen, Verstaumöglichkeiten, Tisch, etc. aufgebaut.

Vorteil / Nachteil von solchen Platten ist:
relativ leicht, sehr robust, gut zum Verarbeiten, aber relativ teuer

Wir haben sehr kompakt unser ganzes Kochgeschirr auf einer Seite untergebracht.  Und auf der anderen Seite die Ladeelektronik für Stromwandlung 12V auf 220V, Ladegerät und Solarladegerät (+WLAN Modul) für 2.te Batterie, Sicherungskasten, Steckdosen, 12V und USB-Buchsen etc. Weiters sind 2 x 20l Wasserkanister inkl. Wasserdusche, 2 kompakte aber robuste Campingstühle, 1 hochwertige Alu-Tisch zusammenklappbar, 2 Ausgleichskeile, 1 Feuerlöscher, 1 Raumentfeuchter, 1 Campinggazflasche 2,75kg (wahlweise auch mit 11kg Aluflasche bestückbar), 1 Gaswarner, 1 Unterspannungsschalter (Schutz vor Tiefentladung der Batterie), 1 Gaskocher groß (fürs Essen kochen), 1 Gaskocher klein (für Kaffee etc.), 1 Kompressorkühlschrank, Innenraumbeleuchtung (1 hell, 1 mal dimmbar per Fernbedienung) uvm. ausgestattet. Wir haben den Fußboden so modifiziert das wir unsere 4 Sandbleche unterbringen können und jederzeit griffbereit haben.

Vorbereitungen für Abfahrt nach Tunesien 2017/2018

Außenausbau:

Um mit unseren elektrischen Verbraucher, insbesondere Kühlschrank, länger autark zu sein haben eine 2.te Batterie unterhalb des Fahrzeuges montiert. Diese wird ausschließlich über ein 80W Solarpanel gespeist. Es ist aber auch möglich beiden Batterien zusammenzuschalten falls notwendig. Dann versorgt die Lichtmaschine beide Batterien. Um einen besseren Böschungswinkel im Gelände zu haben wurde speziell die hintere Stoßstange auf eine von ARB getauscht. Die vordere Stoßstange von ARB ist eigentlich nur eine Windenhalterung für die XDC Winde von Warn. Auf ihr ist auch ein LED-Bar von Extreme montiert welche als Arbeitscheinwerfer dient. Weiters ist ein erhöhter Lufteinlass, ein sogenannter „Schnorchel“, von TJM verbaut. Um länger autark und unabhängig von Tankstellen bzw. überteuerten Preisen in manchen Ländern zu sein wurde ein eigens konstruierte Zusatztank mit ca. 140l Fassungsvermögen verbaut. Mit dem Serientank von 75l sind insgesamt 225l möglich zu betanken. Bei einem durchschnittlichen Verbrauch von max. 11l kommen wir hiermit sehr weit. „Braucht man nicht!“, werden die meisten sagen. Stimmt für die meisten aber nicht für uns, oder schon mal versucht in Usbekistan Diesel zu tanken? Geht eher kaum bis gar nicht! Oder wer tankt nicht gerne für 8 Cent pro Liter wie z.B. im Iran?

Zwecks mehr Bodenfreiheit sind jetzt aktuell All-Terrain Reifen 265 R16 75 von BF Goodrich montiert.

Der Unterboden ist mit 6mm Alu-Schutzblechen von Asfir für Haupttank, Getriebe und Ölwanne geschützt. Die seitlichen Bereiche sind durch sogenannte Rockslider (Nomen est Omen) gut geschützt. Da wir unseren Reservereifen auch irgendwo unterbringen müssen wurde ein Dachträger von ARB montiert. Dieser nimmt auch eine große Alubox von Zarges auf wo wir z.B. Werkzeug und Gurte für Geländefahrten verstaut haben. Ein weiteres wichtiges Detail ist unsere Markise von ARB. Hatten wir vor 3 Jahren noch eine rein selbstkonstruierte verwendet (ging auch), haben wir nun die Vorteile wir zusätzlich montierbarer Sonnenschutz (bei tiefstehende Sonne), sowie einhängbares Zelt (bei schlechter Witterung) sehr schätzen gelernt.

Sonstiges:

Zwecks Information über den aktuellen Reifendruck bzw. auch Temperatur haben wir von ELV nachträglich ein Reifenkontrollsystem installiert. Falls einmal ein plötzlicher Druckabfall unter 2 bar (einstellbar) sein sollte ertönt ein Warnsignal.  Wirklich praktisch und haben wir schon paar mal benötigt 😉

Für uns auch sehr wichtig den Überblick über aktuelle Temperaturen für Kühler und Lufteinlass, Drehzahl, Geschwindigkeit, Batteriespannung, uvm. zu haben. Unser ScanGauge II kann nicht nur über ODB2 Schnittstelle das sondern auch  Fehlercodes anzeigen. Diese können dann auch  gleich gelöscht werden können falls gewünscht. Hat uns auch schon mal geholfen aus dem Notprogramm zu kommen. Und dies nur wegen eines verdreckten ABS-Sensors.

Auch sehr praktisch sind 2 kleine Funkgeräte welche die Kommunikation in verschiedenen Situationen z.B. Fahren im Gelände und Beifahrer hilft bei optimaler Fahrspur oder Weg zu koordinieren.

Wir haben aufgrund wenig verfügbaren Platz auch unser gesamtes Kochgeschirr möglichst kompakt gehalten (siehe Produktlinks unten).

Fazit:

Wir sind Overlander und nicht Offroader. Unser Fahrzeug ist so modifziert das wir möglichst überall hinkommen wenn wir wollen, aber wir müssen es nicht unnötig auf einem Offroadparkour quälen um etwas zu beweisen. In manchen Ländern gibt es immer noch viele schlechte Straßen, und Haltbarkeit vom Fahrzeug steht dann eindeutig im Vordergrund. Eine Aufsetzkabine wäre zwar möglich gewesen, aber weder finanziell unsererseits leistbar noch für echte Geländefahrten standhaft genug gewesen.

Wir haben durch langjähriges Camping und später dann durch immer weitere und längere Reisen auch abseits von Straßen herausgefunden was für uns passt. Das kann für den einen nützlich sein, und für den anderen nicht von Belang sein. Bedingt durch das Basisfahrzeug PKW, Pickup, Bus, LKW und natürlich vorhandenes Budget sind andere Konzepte manchmal passender. Für uns z.B. hat jahrelang ein Zelt bzw. später dann ein Dachzelt ausgereicht.  Vielleicht können wir den einen oder anderen doch Impulse geben was man am Fahrzeug zusätzlich ausbauen kann. Jeder muss für sich herausfinden wieviel Komfort und Geländetauglichkeit er/sie benötigt. Wir hoffen unsere Roomtour konnte Dir/Euch ein wenig helfen. Bei Bedarf beraten wir natürlich individuell gegen Vereinbarung gerne (Anfrage per Kontaktformular oder Mail).

Für uns ist unser mobiles Zuhause mittlerweile wichtiger als unser feststehendes. Es ist für uns nur eine Frage der Zeit das wir uns von unserer Immobile trennen und nicht nur #lieberkurzwegalsstaendigdaheim  sondern mal wieder länger weg zu sein. Unser „Brummi“ ist stehts abfahrbereits so wie wir 😉

Hat Euch das Video gefallen oder war der Beitrag nützlich für Dich/Euch?

Dann unterstütze uns doch bitte!

Geht ganz einfach mittels:

Paypal: paypal.me/kurzzeitnomaden
Patreon: patreon.com/kurzzeitnomaden
Unsere Shop-Seite: luxpictormedia.com

oder

Amazon: siehe Links unten zu vorgestellten Produkten

… So kommen wir bzw. auch unser Fahrzeug dem nächsten Reiseziel wieder ein Stück näher und wir können Dir/Euch davon berichten …

Dankeschön!

Eure Kurzzeitnomaden

Produktlinks zu vorgestellten und anderen Produkten*:

ENGEL Kompressor-Kühlbox MT35G (32 LITER 12V/24/110V/230V)

Petromax Grill-Feuerpfannen mit Rillen am Boden und Stil 

Camingdusche mit Pumpe 12V mit 20L Kanister

20L Wasser Kanister Kunststoff

UHU Luftentfeuchter 450 g Beutel

5xUHU Luftentfeuchter Nachfüllbeutel 450g

EPEVER MPPT Solar Laderegler 20A Tracer2210A mit LCD

EBox-WIFI-01 Drahtlose Überwachung per Handy APP für Solar Laderegler Tracer

Mikrofaser Handtücher in ALLEN Größen 12 Farben – klein, leicht und ultra saugfähig

Frontrunner BBQ Grill montiert auf Ersatzrad

CTEK MXS 10 – Vollautomatisches Batterieladegerät 12V 10A

Minger Led Streifen 5m 12V mit Fernbedienung warmesweißes Licht

Offgridtec 80W flexibles High-End Solarmodul 12V Camping Wohnwagen

heschen Digital LCD Power Weekly programmierbare Timer Schalter Relais CN101 A DC 12V 16A

VOLTRONIC MODIFIZIERTER SINUS PKW Spannungswandler Inverter Wechselrichter 12V auf 230V 300W + USB

MMOBIEL Universal Waterproof Dual USB Charger Blue LED Indicator Power Outlet Socket 12V-24V Output 5V 2.1A High Speed Charger

Digital-Batterie-Prüfvorrichtung-Spannungs-Kapazitäts-Prozent-Meter (12V, 24V) LCD

EEFUN 8-Fach Sicherungshalter, Auto KFZ Standard Sicherungsdose (Für 1~40 AMP), mit 10  Sicherung (3A/5A/7.5A/10A/15A/20A/25A/30A/35A/40A) 

Modul Batteriewächter (Unterspannung) 12V

ProCar KFZ Einbau Steckdose 12V 24V 20A Zigarettenanzünder Bord Buchse

PC-Electric PCE1050B Einbausteckdose 50×50 Blau IP54

Dream Lighting 12V 76mm LED Deckenleuchte mit Schalter, Kalt Weiß

Primus Campfire Cook Set Large

BFGOODRICH ALL-TERRAIN T/A KO2 – 265/75/16 119R – Geländereifen

VARTA PROFESSIONAL DEEP CYCLE BATTERIE LFD90 12V 90AH

ELV Funk-Reifendruck-Kontrollsystem TM-516+SN

ScanGauge II Trip Computer, Diagnose-Tool (Fahrzeugdaten z.B. Kühlertemperatur, Drehzahl, uvm. sowie Anzeige und Löschen von Fehlercodes)

Thule Stufenkeile schwarz 2er Set inkl. Tragetasche, Leveller, Ausgleichskeile

Camp4 Faltstuhl Director’s Chair Luxus, schwarz, 85 x 15 x 10 

Brunner Campingbedarf Campingtisch Titanium

Opard Walkie Talkie Funkgeräte (2-er Set) für Outdoor-Reisen 0,5W 8 Kanäle Vox Taschenlampe mit LCD-Display

Kochblume Deckel in Blumenform, Größe M, Silikon, Blau, 29 cm

Outwell Kessel 1,5L Collaps, Schwarz, 14.5 x 16.5 cm 

Relags Zarges Box 

 

Gaskocher Calypso 5000 comfort

 

Vision X Lightning Low Profile Xtreme 18 LED Bar 90W Arbeitsscheinwerfer

Outdoor Panda: Faltschüssel Waschschüssel 15L

Camp4 Silikon-Schüssel und Silikon-Sieb faltbar 2in1

Terra Hike Campingkocher mit Piezozündung

* Affiliate Links: Gleicher Preis für Euch aber wir bekommen eine kleine Provision

Neue Homepage ist online

Neue Homepage

Relativ lange Zeit gab es nach dem letzten Blog „Lieber bei Sternfahrern als Fernfahrern“ auf www.kurzzeitnomaden.at kaum Updates. Dies ändert sich ab sofort bei den #KURZZEITNOMADEN, den die neue Homepage ist online! Auch verreist sind wir trotzdem oft und können viele Geschichten in Wort und Bild erzählen.

 

Umzug unserer Homepage von www.wordpress.com auf eigenen Webhost.  Dies bedeutet hauptsächlich mehr Funktionalität auf der Seite selbst. Allerdings musste wir hier einiges ändern bzw. neu in WordPress aufbauen.

Neben neuer Homepage gibt es auch ein neues Logo.

Kurzzeitnomaden Logo
Kurzzeitnomaden Logo

Was gibt es eigentlich bei uns Neues?

Christine und Michael leben und arbeiten immer noch in Wien und Isabella in Hamburg – soweit nicht wirklich etwas neues.

In den nächsten Wochen berichten wir hier von unseren Reisen nach Slowenien in den Triglav Nationalpark, Offroad durch die Sahara in Tunesien, Fotomarathon in eisigen SchluchtenKultur-Nil-Schnorchel-Jeep Urlaub in Ägypten, Businesstrip nach Estland, uvm.

Social Media

Neu hierbei ist, das wir nicht nur hier sondern auch auf Youtube, Instagram, Facebook, TwitterGoogle+, etc. verstärkt von unseren Reisen berichteten werden. Zumindest 1 mal pro Woche ist der Plan.

In diesem Sinn, bleibt neugierig auf spannende Geschichten die demnächst kommen.

Verpasst keine Neuigkeiten durch abonnieren unseres Newsletter.

Kurzzeitnomaden
Kurzzeitnomaden

Eure Kurzzeitnomaden